Neuste Informationen

Informationen zum 35. Leistungsnachweis der Feuerwehren im Rheinisch-Bergischen Kreis

Der Feuerwehrverband des Rheinisch-Bergischen Kreises e.V. bietet 2019 wieder allen seinen Mitgliedern die Möglichkeit, beim Leistungsnachweis teilzunehmen.

Der Leistungsnachweis soll zum einen die Grundtätigkeiten in der Feuerwehr schulen und zum anderen die Kameradschaft und den Zusammenhalt in der Gruppe stärken. In diesem Jahr findet der Leistungsnachweis zum 35. Mal statt und ist für viele Feuerwehrkameradinnen- und kameraden zu einem festen Erlebnis im Feuerwehralltag geworden.

Der Leistungsnachweis wird durch den stellv. Kreisbrandmeister Ralf Etzler organisiert und geleitet und findet am

Samstag, 15. 06. 2019, ab 12:00 Uhr,
in Rösrath Hoffnungsthal

statt.

Die Leiter der Feuerwehren im Rheinisch-Bergischen Kreis haben folgende Festlegungen getroffen: Feuerwehrtechnischer Teil:

  • Gruppenübung:
    Vornahme 2 C-Rohre, Angriffstrupp unter PA, Wasserentnahme offenes Gewässer
  • Staffelübung:
    Vornahme 2 C-Rohre, Wasserentnahme offenes Gewässer
  • Erste Hilfe Teil:
    Arm mit Dreiecktuch fixieren
  • Sportteil:
    Staffellauf
  • Knoten und Stiche:
    Brustbund mit Pfahlstich incl. Sicherungsknoten; Zimmermannstich; Mastwurf gelegt

Die Übung richtet sich nach den Vorgaben der FwDV 3 und den Richtlinien zur Durchführung des Leistungsnachweises des Verbandes der Feuerwehren in NRW e.V. Die Fragen und Antworten sind hier auf der Homepage des Kreisfeuerwehrverbandes hinterlegt:

Die Anmeldung kann ab sofort erfolgen. Bitte hierzu das Anmeldeformular verwenden und an die angegebene E-Mail Adresse senden.

Vers.: 4.3.1.6 © 2019-03-22 22:00:00